Land Schweiz
Land Schweiz
Land Schweiz

Golfurlaub in der Schweiz: die besten Golfplätze & Golfhotels

Golfreisen in die Schweiz haben einen ganz besonderen Reiz. Die Schweizer Alpen bieten eine spektakuläre Kulisse für die Golfplätze, die Sie in allen Kantonen der Schweiz finden. So gehören die Golfplätze in Arosa, im Kanton Graubünden, zu den höchstgelegenen Plätzen Europas. 

Ob Sie nun einen All Inclusive Golfurlaub buchen oder Ihre Golfreise lieber selber organisieren, in jedem Fall erwartet Sie in der Schweiz ein spannender Urlaub in beeindruckender Landschaft, mit interessanten Ausflugszielen wie beispielsweise Andermatt und köstliches Essen. Falls erforderlich, können Sie die Zeit auch nutzen, um in Ihrem Golfurlaub in der Schweiz die nötige Platzreife zu erlangen. Erkundigen Sie Sich aber vor Reisebeginn über die Konditionen des jeweiligen Golfplatzes - wir von golfurlaub.com haben jederzeit alle relevanten Informationen für Sie parat.

Die besten Golfhotels in der Schweiz

Zu Ihrer Suche konnten wir leider keine Golfhotels finden

Die besten Golfplätze in der Schweiz

1 bis 3 von 3 Golfplätzen, sortiert nach Reiseziel und Name

Schweiz, Schweizer Alpen

Buna Vista Golf Sagogn

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach

Schweiz, Schweizer Alpen

Samedan Golf Engadin

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht Mittel
  • Gelände: Flach Hügelig

Schweiz, Schweizer Alpen

Zuoz-Madulain Golf Engadin

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Hügelig

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub in der Schweiz

Das Klima in der Schweiz ist stark von der Region und der Höhenlage des Ortes abhängig. Nördlich der Alpen herrscht ein gemäßigtes Klima, das aber im Winter bei entsprechender Höhe sehr kalt und schneereich sein kann. Im Süden der Alpen ist das Klima eher mediterran. Die Außenanlagen der meisten Golfplätze sind von Mai bis Oktober geöffnet, Sie finden aber auch Angebote mit Ganzjahresbetrieb. Um einen Golfurlaub in der Schweiz recht günstig buchen zu können, sollten Sie die Reise frühzeitig reservieren, so können Sie natürlich auch auf ein Last Minute Schnäppchen hoffen.

Besondere Ausflugsziele in der Schweiz

Als Abwechslung zu Ihrem Golf Training eignet sich ein Ausflug zum Matterhorn. Dieser 4.478 Meter hohe, pyramidenförmige Berg ist ein Sinnbild der Schweiz. Ihn selber werden Sie kaum besteigen wollen, aber das gegenüberliegende Klein-Matterhorn erreichen Sie bequem mit der Seilbahn. Von dort haben Sie einen tollen Blick auf das Matterhorn.

Am Genfersee liegt auf einer Felseninsel das Château de Chillon, eine mittelalterliche Wasserburg, in deren Höfen regelmäßig Veranstaltungen stattfinden. Zürich ist auf jeden Fall zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Hier verbindet sich sympathisches Stadtleben mit einer wunderbaren Natur. Speziell auf einer Single Golfreise dürfte zudem das äußerst lebendige Nachtleben der bekannten Schweizer Metropole interessant sein.

Kulinarische Highlights

Gerade als Anfänger werden Sie von Ihrem Golf Kurs auch mal Pause machen wollen. Da bietet sich ein Restaurantbesuch als nette Abwechslung an. Obwohl das Land flächenmäßig recht klein ist, finden Sie in der Schweiz eine Vielzahl an Sterne-Restaurants. Der Guide Michelin hat alleine im Jahr 2020 zwei Restaurants neu mit 2 Sternen ausgezeichnet - eines in Le Noirmont und eines in Bad Ragaz. Außerdem finden Sie auch 3-Sterne-Restaurants in der Schweiz: in Crissier, in Fürstenau und in Basel. Sie sollten es sich zudem auf keinen Fall entgehen lassen, die typischen Schweizer Spezialitäten wie Schokolade und Käse zu kosten.

Schweiz: Anreise & Infrastruktur vor Ort

Internationale Flughäfen befinden sich in Bern, Basel, Genf und Zürich. Durch ihre zentrale Lage kann die Schweiz auch sehr gut mit der Bahn erreicht werden. Mit dem Auto erreichen Sie die Schweiz von Deutschland aus gut über die A5 Richtung Basel. Alternativen sind die Grenzübergänge Schaffhausen und Lindau. Für die Nutzung der Schweizer Autobahnen benötigen Sie eine kostenpflichtige Vignette. Auf den Straßen sowie auf den Autobahnen gelten Tempolimits. Fernbusse sind eine weitere Möglichkeit, das Land zu erreichen. Innerhalb der Schweiz haben Überlandbusse aber kaum eine Bedeutung, da das Bahnnetz sehr gut ausgebaut ist.

Alle Golfurlaub Regionen in der Schweiz

FAQ - Fragen und Antworten

Was sind die besten Golfhotels in der Schweiz?
Folgende Schweiz Golfhotels sind bei unseren Kunden sehr beliebt
    Zu allen Hotels >>>
    Die folgenden Regionen in der Schweiz sind sehr beliebtZu allen Regionen >>>
    Wir bieten Ihnen die Golfurlaub-Bestpreis-Garantie. Wenn Sie eine Golfurlaubsreise, die Sie bei uns gebucht haben, innerhalb von drei Tagen in identischem Zuschnitt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, erstatten wir Ihnen einen Reisegutschein über die volle Preisdifferenz.
    Jetzt zum Golfletter anmelden Jetzt anfragen Telefonnummer:
    +49 (0) 6024 6718 600