Land Ägypten
Land Ägypten
Land Ägypten

Golfurlaub in Ägypten: die besten Golfplätze & Golfhotels

Besonders schöne Golfplätze und Golfhotels lassen sich in Ägypten für einen unvergesslichen Golfurlaub recht günstig buchen. Das gilt sowohl für interessierte Neulinge als auch erfahrene Golfer, die ein Training absolvieren wollen. Insbesondere in der Zeit von März bis April nutzen viele Golfliebhaber aus Deutschland die umfangreichen Möglichkeiten. Vornehmlich in Hurghada am Roten Meer befinden sich zahlreiche attraktive Golfclubs, ebenso in Kairo und Umgebung. 

Egal, ob All Inclusive oder Last Minute Golfurlaub - wir von golfurlaub.com haben die  passenden Angebote und Schnäppchen für Ihre Auszeit in Ägypten, sodass Sie sich einmal so richtig verwöhnen lassen und das Golfspiel unter der ägyptischen Sonne auskosten können.

Die besten Golfhotels in Ägypten

1 bis 4 von 4 Golfhotels, sortiert nach Priorität und Name

Ägypten, Hurghada, El Gouna

Mövenpick Resort & Spa El Gouna

Individuelles Angebot


Gerne erstellen wir für Sie ein persönliches und individuelles Angebot. Profitieren Sie bei Ihrer Golfreise von unserer langjährigen Erfahrung und unserer Bestpreis-Garantie.

Ägypten, Hurghada, Soma Bay

Sheraton Soma Bay Resort

Soma Bay Special

Reisezeitraum: 22.11.2022-30.04.2023

DZ, 7 Nächte, 5 Greenfees (5x The Cascades Golf & Country Club)

Ägypten, Hurghada, El Gouna

Steigenberger Golf Resort El Gouna

Steigenberger El Gouna Special

Reisezeitraum: 01.02.2023-03.03.2023

Deluxe Zimmer, 7 Nächte, 5 Greenfees (5x Steigenberger El Gouna Golf)
irgendeine Zusatzinfo

Ägypten, Hurghada, Soma Bay

The Cascades Golf Resort, Spa & Thalasso

Soma Bay Special

Reisezeitraum: 19.11.2022-24.12.2022

Deluxe Zimmer Golf-/Meerblick, 7 Nächte, 5 Greenfees (5x The Cascades Golf & Country Club)

Die besten Golfplätze in Ägypten

1 bis 3 von 3 Golfplätzen, sortiert nach Reiseziel und Name

Ägypten, Hurghada, Soma Bay

The Cascades Golf & Country Club

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Anspruchsvoll
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Ägypten, Hurghada, El Gouna

Steigenberger El Gouna Golf

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht Mittel
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Ägypten, Hurghada, Makadi Bay

Madinat Makadi Golf

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Hügelig Wasserhindernisse

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Ägypten

Bis auf die Monate Juli und August, in denen es sehr heiß werden kann, ist Ägypten ein ansonsten ganzjährig zu empfehlendes Reiseziel für einen Golfurlaub. In Ägypten herrscht trockenes Wüstenklima mit großem Tag und Nacht Temperaturunterschieden vor. An der Mittelmeerküste und im Nildelta ist ein eher mediterranes Klima dominant. Die meisten deutschen Golfer nutzen das Frühjahr ab März für ihre sportlichen Ambitionen. Bis auf die Sommermonate, die Kennern vorbehalten sein sollten, gibt es also für Golfsportler kaum Einschränkungen bezüglich der Reisezeit.

Besondere Ausflugsziele in Ägypten

Das historische Ägypten ist ein Eldorado für Geschichtsforscher, Touristen und Abenteurer. Die Pyramiden von Gizeh, die Sphinx, Luxor, das Tal der Könige, die Tempelanlage Karnak, die Bibliothek von Alexandria mit ihren unbezahlbaren Schätzen, das Ägyptische Museum mit welthistorisch einmaligen Kostbarkeiten oder die Tempel von Abu Simbel sind für jeden Besucher Ägyptens unvergessliche Erlebnisse. 

Im Ägyptischen Museum, dem größten Museum für altägyptische Kunst in Ägypten, sind 150.000 Exponate von unschätzbaren historischem Wert ausgestellt. Unter anderem sind dort Mumien berühmter Pharaonen aufbewahrt. Das Museum wurde bereits 1835 gegründet und begeistert seitdem unzählige Besucher.

Kulinarische Highlights

Die kulinarischen Spezialitäten Ägyptens sind eine Gaumenfreude für alle, die die orientalische Küche einmal kosten möchten. Das Michelin Restaurant Four Seasons Cairo at Nile Plaza ist für Feinschmecker sehr empfehlenswert und Sie werden von der exquisiten Auswahl garantiert begeistert sein. Reis ist für die ägyptische Küche typisch. Aber auch kohlenhydratreiche Nahrungsmittel wie Kartoffeln, Auberginen, Nudeln oder Bohnen werden in vielen Gerichten verwendet. Auf das bekannte ägyptisches Nationalgericht Koshari, bestehend aus Reis mit Linsen und Nudeln, Kichererbsen, Hackfleisch und weiteren Zutaten und Gewürzen sollten Sie im Urlaub keinesfalls verzichten.

Sie sind nicht unbedingt sehr experimentierfreudig, was Ihre Essgewohnheiten anbelangt? Kein Problem, denn selbstverständlich sind die meisten Hotels auf ihre europäischen Gäste eingestellt und bieten viele Klassiker der europäischen Küche an.

Ägypten: Anreise & Infrastruktur vor Ort

Eine Golfreise nach Ägypten mit dem Flugzeug ist die entspannteste und meist auch günstigste Alternative. Ägyptens Hauptstadt Kairo und auch Hurghada sind beispielsweise von den Flughäfen Frankfurt (Main), München, Düsseldorf, Stuttgart oder Berlin ohne Probleme zu erreichen. Die Flugzeit beträgt 4 bis 5 Stunden. 

Anfänger und erfahrene Golfer, Singles und Familien finden bei ihrer Golfreisen in Ägypten ein wahres Paradies vor und müssen für ein entspanntes Golfspiel auch nicht unbedingt eine eigene Golfausrüstung mit sich führen, denn diese ist gegen eine Gebühr auch ausleihbar. International abgestimmt wird mit 14 Schlägern gespielt. Die meisten Golfanlagen bieten Kurse, sodass die Grundlagen des Golfspiels in kürzester Zeit erlernbar sind und Sie in Ihrem Golfurlaub in Ägypten die Platzreife erlangen können.

Alle Golfurlaub Regionen in Ägypten

FAQ - Fragen und Antworten

Wir empfehlen Ihnen folgende Golfplätze für Ihre Golfreise in ÄgyptenZu allen Golfplätzen >>>
Die folgenden Regionen in Ägypten sind sehr beliebtZu allen Regionen >>>
Wir bieten Ihnen die Golfurlaub-Bestpreis-Garantie. Wenn Sie eine Golfurlaubsreise, die Sie bei uns gebucht haben, innerhalb von drei Tagen in identischem Zuschnitt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, erstatten wir Ihnen einen Reisegutschein über die volle Preisdifferenz.
Jetzt zum Golfletter anmelden Jetzt anfragen Telefonnummer:
+49 (0) 6024 6718 600