Land Malediven
Land Malediven
Land Malediven

Golfurlaub auf den Malediven: unsere besten Golfplätze & Golfhotels

Golfreisen auf die Malediven sind geprägt von einem atemberaubenden Ausblick auf das Meer, weißen Sandstränden, purem Luxus und 9-Loch- oder 6-Loch- Golfplätzen mit Driving Range und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die einige Anforderungen an Ihren Abschlag stellen. Anfänger sind immer willkommen. Fortgeschrittene können im Kurs ihr Handicap durch intensives Training verbessern und die Platzreife erlangen. Genießen Sie doch nach dem Golf eine wohltuende Massage, einen Tauchgang im Indischen Ozean oder fantastische regionale und internationale Gerichte mit tollen exotischen Drinks. Eine Golfreise auf den Malediven bleibt lange in Erinnerung.

Unsere besten Golfhotels auf den Malediven

1 bis 3 von 3 Golfhotels, sortiert nach Priorität und Name

Malediven, Noonu Atoll, Private Insel Velaa

Velaa Private Island

Velaa Private Island

Reisezeitraum: 16.05.2023 - 30.09.2023

Sunrise Water Pool Villa , 9 Nächte, 5 Greenfees (5 x Velaa Golf Academy )

Malediven, Nord Male Atoll, Insel Meerufenfushi

Meeru Island Resort & Spa

Individuelles Angebot


Gerne erstellen wir für Sie ein persönliches und individuelles Angebot. Profitieren Sie bei Ihrer Golfreise von unserer langjährigen Erfahrung und unserer Bestpreis-Garantie.

Malediven, Lhaviyani Atoll, Insel Kuredu

Kuredu Island Resort & Spa

Individuelles Angebot


Gerne erstellen wir für Sie ein persönliches und individuelles Angebot. Profitieren Sie bei Ihrer Golfreise von unserer langjährigen Erfahrung und unserer Bestpreis-Garantie.

Unsere besten Golfplätze auf den Malediven

1 bis 4 von 4 Golfplätzen, sortiert nach Reiseziel und Name

Malediven, Noonu Atoll, Private Insel Velaa

Velaa Golf Academy by Olazabal

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht Mittel
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Malediven, Nord Male Atoll, Insel Meerufenfushi

The Meeru Golf Club

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Malediven, Lhaviyani Atoll, Insel Kuredu

Kuredu Golf Club

  • Löcher: 9 Loch
  • Gelände: Flach

Malediven, Addu Atoll, Insel Villingili

Villingili Golf Course

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Gelände: Flach Hügelig Wasserhindernisse

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub auf den Malediven

Beim Golfen spielt die Reisezeit eine erhebliche Rolle. Die beste Reisezeit ist in den Monaten Januar und April. Auf den Malediven herrscht ein tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. In der Nacht fällt die Temperatur fast nie unter 25 °C. Der Südwest-Monsun herrscht von Mai bis Oktober vor, der Nordost-Monsun hingegen von November bis April. 

Besondere Ausflugsziele auf den Malediven

Auch wenn Sie einen All Inclusive Golfurlaub in einem der schönsten Golfresorts gebucht haben, ein Besuch der Sehenswürdigkeiten und der Naturdenkmäler lohnt in jedem Fall. Das Nationalmuseum und die National Art Gallery wurden 1952 in Malé eröffnet. 1990er-Jahren wurden große Gebiete aufgrund der artenreichen und bunten Fischpopulation, der Meeresschildkröten sowie seltener Haiarten zu Meeresnationalparks ernannt. 

2013 steht das bekannteste historische Monument, die Korallenstein-Moscheen, auf der Vorschlagsliste der Malediven für das UNESCO-Weltkulturerbe. Die zahlreichen Atolle mit den Korallenriffen wie das Addu Atoll, das Ari Atoll, das Lhaviyani Atoll, das Noonu Atoll und das Nord Male Atoll beeindrucken durch eine atemberaubende Landschaft vulkanischen Ursprungs. Die Tauchgründe der Malediven zählen mit Adlerrochen, Mantas, Haien und Schildkröten zu den eindrucksvollsten weltweit.

Kulinarische Highlights

Die Malediven sind wegen der leckeren Meeresfrüchte bekannt. Egal, ob Sie eine Single Golfreise oder eine Reise mit dem Partner planen, stellen Sie sich auf die fantastische indische und ceylonesische Küche der Malediven ein. Das Hauptnahrungsmittel ist neben Mango, Papaya, Kokosnuss, Banane, Reis, Fladenbrot, Süßkartoffeln “Mas”, also Fisch. Seezunge, Haifisch, Thunfisch, Makrele, Red Snapper, Hummer, Krebse und Langusten dürfen auf dem Speiseplan nicht fehlen. Das Nationalgericht “Garudiya” ist eine Fischsuppe, die mit unterschiedlichen Fischarten gekocht wird. Schmackhafte Currys mit Rindfleisch, Geflügel oder Fisch sorgen für Abwechslung.

Malediven: Anreise & Infrastruktur vor Ort

In der Nähe der Hauptstadt Malé stehen der Malé International Airport und auf Gan der Gan International Airport als Flughäfen zur Wahl. In den Resorts kann die notwendige Golfausrüstung ausgeliehen werden. Wenn Sie mit eigenem Golfgepäck anreisen möchten, stehen Mietwagen und ein Shuttle-Service für jedes Resort zur Verfügung.

Alle Golfurlaub Regionen auf den Malediven

FAQ - Fragen und Antworten

Was sind die besten Golfhotels auf den Malediven?
Folgende Malediven Golfhotels sind bei unseren Kunden sehr beliebtZu allen Hotels >>>
Wir empfehlen Ihnen folgende Golfplätze für Ihre Golfreise auf den MaledivenZu allen Golfplätzen >>>
Die folgenden Regionen auf den Malediven sind sehr beliebtZu allen Regionen >>>
Wir bieten Ihnen die Golfurlaub-Bestpreis-Garantie. Wenn Sie eine Golfurlaubsreise, die Sie bei uns gebucht haben, innerhalb von drei Tagen in identischem Zuschnitt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, erstatten wir Ihnen einen Reisegutschein über die volle Preisdifferenz.
Jetzt zum Golfletter anmelden Jetzt anfragen Telefonnummer:
+49 (0) 6024 6718 600