Land Österreich
Land Österreich
Land Österreich

Golfurlaub in Österreich: die besten Golfplätze & Golfhotels

In Österreich spielen Sie auf gepflegten Golfplätzen umgeben von der beeindruckenden Alpenlandschaft. Seen mit kristallklarem Wasser, hohe Berge, sanfte grüne Hügel und ausgedehnte Wälder bilden eine eindrucksvolle Kulisse für Ihr Golfspiel. Genauso abwechslungsreich wie die Landschaft sind die Golfplätze in Österreich, auf denen Sie den Golfsport kennenlernen oder Ihr gekonntes Spiel weiter perfektionieren können.

Angebote für Ihren nächsten Golfurlaub finden Sie in Österreich in allen Preislagen, nicht nur für passionierte Golfspieler. Unzählige Golfplätze in den schönsten Regionen Österreichs bieten einen Golfurlaub für Anfänger an, in dem Sie die Grundlagen des Golfsports erlernen können. Egal, ob Sie ein 3-Tages-Crashkurs oder einen mehrwöchigen Kurs mit Platzreifeprüfung, ein All Inclusive Angebot oder günstiges Last Minute Schnäppchen buchen möchten - auf golfurlaub.com finden Sie den perfekten Golfurlaub in Österreich.

Die besten Golfhotels in Österreich

Zu Ihrer Suche konnten wir leider keine Golfhotels finden

Die besten Golfplätze in Österreich

1 bis 13 von 13 Golfplätzen, sortiert nach Reiseziel und Name

Österreich, Tirol, Innsbruck

Golfclub Innsbruck-Igls Lans

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach

Österreich, Oberösterreich, Salzkammergut

Golfclub Salzkammergut

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel Anspruchsvoll
  • Gelände: Hügelig Wasserhindernisse

Österreich, Oberösterreich, Kirchdorf

Golf Club Dilly Windischgarsten

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel Anspruchsvoll
  • Gelände: Flach Hügelig Wasserhindernisse

Österreich, Salzburg, St. Johann im Pongau

Golf Club Gastein

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Österreich, Kärnten, Klagenfurt

Golfanlagen Moosburg – Pörtschach am Wörthersee

  • Löcher: 18 Loch 9 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Österreich, Oberösterreich, Salzkammergut

Golfclub Am Mondsee

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel Anspruchsvoll
  • Gelände: Flach

Österreich, Tirol, Innsbruck

Golfclub Innsbruck-Igls Rinn

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Anspruchsvoll
  • Gelände: Hügelig

Österreich, Tirol, Kitzbühel

Golfclub Kitzbühel-Schwarzsee-Reith

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Hügelig Wasserhindernisse

Österreich, Salzburg, Zell am See

Golfclub Urslautal

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Hügelig

Österreich, Salzburg, Salzburg

Golfclub Waldhof

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Leicht Mittel Anspruchsvoll
  • Gelände: Hügelig Wasserhindernisse

Österreich, Tirol, Kufstein

Golfclub Wilder Kaiser

  • Löcher: 27 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Österreich, Tirol, Zillertal

Golfclub Zillertal-Uderns

  • Löcher: 18 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Hügelig Wasserhindernisse

Österreich, Tirol, Innsbruck

Olympia Golf Igls

  • Löcher: 9 Loch
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Gelände: Flach Wasserhindernisse

Beste Reisezeit für einen Golfurlaub in Österreich

Österreich liegt in einer gemäßigten Klimazone Europas. Die Golfplätze sind in der Regel von Mitte März bis Ende Oktober geöffnet. Bei einer selbst organisierten Golfreise sollten Sie sich im Zweifelsfall vorher über die Öffnungszeiten informieren - auf golfurlaub.com finden Sie zu jedem Golfhotel und Golfplatz in Ihrer Urlaubsregion alle relevanten Informationen, sodass Sie Ihre Auszeit in Österreich ganz nach Ihren Vorstellungen und Vorlieben planen können. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Sommerliche Temperaturen von mindestens 24 °C können Sie normalerweise von Mitte Juli bis Mitte/Ende Oktober erwarten. Sonst schwanken die mittleren Temperaturen zwischen 5 °C im März und 17 °C Ende Oktober. Von Mai bis einschließlich Juli müssen Sie mit vermehrten Niederschlägen rechnen. Besondere Golfurlaub-Schnäppchen werden hauptsächlich in der Nebensaison, also im März, April, Mai und Ende Oktober angeboten.

Besondere Ausflugsziele in Österreich

Zur Abwechslung nach dem Golfspiel oder für mitreisende Nicht-Spieler hat Österreich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, andere Sportmöglichkeiten und eine unglaublich gute Küche zu bieten, sodass ein erstklassiger Urlaub garantiert ist.

Wenn Sie im schönen Salzburger Land in Österreich einen Golfurlaub buchen, lohnt sich ein Besuch auf der Festung Hohensalzburg. Dieses Wahrzeichen Salzburgs liegt auf einem Berg über der Stadt. Auch die Altstadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Seit 1996 gehört sie zum UNESCO Weltkulturerbe.  

Österreich hat aber noch viel mehr zu bieten: Zieht es Sie für Ihren Golfurlaub eher nach Tirol, bietet sich ein Ausflug in einen der Naturparks an. Bei schlechtem Wetter eignet sich dagegen eher ein Besuch einer der zahlreichen historischen Städte, beispielsweise Innsbruck oder Rattenberg, der kleinsten Stadt Österreichs. In Süden von Kärnten hingegen liegt ein echtes Naturwunder, die Obir Tropfsteinhöhlen, die seit 2013 ein von der UNESCO anerkannter Geopark sind. 

Neben dem Salzburger Land, Tirol und Kärnten haben aber auch das Burgenland, Niederösterreich und Oberösterreich sowie die verbleibenden drei Bundesländer Österreichs Wien, Vorarlberg und die Steiermark so einiges für eine unvergessliche Golfreise zu bieten.

Kulinarische Highlights

Bei Ihrem Golfurlaub in Österreich 2022 werden auch die leiblichen Genüsse sicher nicht zu kurz kommen. Das Land ist berühmt für seine Mehl- und Süßspeisen sowie für die unzähligen Kaffee-Kreationen in den Wiener Kaffeehäusern. Weltweit bekannt ist die Sachertorte, die 1832 am Wiener Hof kreiert wurde. 

Sowohl in Salzburg als auch in Wien finden Sie eine Reihe mit ein oder zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants. Das einzige 3-Sterne-Restaurant Österreichs ist das Amador in Wien. Auch als Weinanbau-Land hat Österreich sich einen Namen gemacht. Unter den prämierten Weißweinen befinden sich Riesling und Grüner Veltliner. Eines der Rotweinanbaugebiete Österreichs liegt im Burgenland.

Österreich: Anreise & Infrastruktur vor Ort

Internationale Flughäfen befinden sich in Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg und Wien. Die meisten werden von der Deutschen Lufthansa und anderen Fluggesellschaften angeflogen. Bei Anreise mit dem Auto benötigen Sie für so gut wie alle Autobahnen in Österreich eine Vignette, die Sie für 10 Tage, zwei Monate oder ein Jahr kaufen können – bei Bedarf auch online.

Österreich verfügt über ein sehr gut ausgebautes Bahnnetz. Größere Städte erreichen Sie mühelos und recht schnell mit der Bahn, beispielsweise fahren Sie von Wien nach Salzburg in nur 2,5 Stunden. Von Deutschland aus nehmen Sie am besten die Bahnverbindung München – Wien.

Alle Golfurlaub Regionen in Österreich

FAQ - Fragen und Antworten

Was sind die besten Golfhotels in Österreich?
Folgende Österreich Golfhotels sind bei unseren Kunden sehr beliebt
    Zu allen Hotels >>>
    Die folgenden Regionen in Österreich sind sehr beliebtZu allen Regionen >>>
    Wir bieten Ihnen die Golfurlaub-Bestpreis-Garantie. Wenn Sie eine Golfurlaubsreise, die Sie bei uns gebucht haben, innerhalb von drei Tagen in identischem Zuschnitt bei einem anderen Anbieter günstiger finden, erstatten wir Ihnen einen Reisegutschein über die volle Preisdifferenz.
    Jetzt zum Golfletter anmelden Jetzt anfragen Telefonnummer:
    +49 (0) 6024 6718 600